Der Deutsche Rollrasen Verband e.V.

Bekanntermaßen ist Fertigrasen – auch Rollrasen genannt – der Baustoff der Zukunft im gesamten Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau.
Der am 26.04.2004 in Grünberg/Hessen gegründete Deutschen Rollrasen Verband e.V. zählt heute 45 Mitglieder, die auf rund 2.200 ha Rollrasen produzieren. Der Deutsche Rollrasen Verband vertritt damit ca. 80 % der deutschen Anbaufläche und versteht sich als Interessenverband der deutschen Rollrasenproduzenten.
Mitglied können ausschließlich Unternehmen werden, die Sitz und Produktion in Deutschland haben und daher ihren Rollrasen in der Bundesrepublik herstellen und vermarkten. Gemäß Satzung hat der Verband die Aufgabe, die besonderen Interessen der deutschen Rollrasenbetriebe wahrzunehmen, das Qualitätsniveau des deutschen Rollrasenanbaus in Produktion und Absatz zu sichern sowie die Leistungsfähigkeit der Mitgliedsbetriebe zu steigern. Alles vor dem Hintergrund, dem Verbraucher damit die größtmögliche Sicherheit und Zufriedenheit mit diesem lebenden Erzeugnis zu bieten. Durch den regelmäßigen Erfahrungsaustausch und eigene Fachveranstaltungen mit Theorie und Praxis werden Kompetenz und Wissen der Mitglieder gefördert. Kompetente Gastreferenten aus Forschung und dem Bereich der Zulieferer sowie erfahrene Praktiker aus den eigenen Reihen tragen dazu bei.
Der Verband wird unterstützt durch Prof. Martin Bocksch, der im Verband die Funktion des Referenten bereits seit 2008 innehat. Alle Mitglieder erhalten regelmäßig, den DRV – Rasenbrief mit Informationen aus dem Verband und der weiten Welt des Rasens. Teile daraus werden auf der Homepage des Verbandes veröffentlicht.

Die Kontaktadresse und Geschäftsstelle des Verbandes:

Deutscher Rollrasen Verband e.V.
Unter den Eichen 1
21279 Wenzendorf

Vorsitzender: Cord Matthies

Telefon: +49 (0)4165 – 998110
E-Mail: kontakt@rollrasen-verband.de

Aufwärts

Vorsitzender Cord Matthies ist erreichbar unter:
Unter den Eichen 1
21279 Wenzendorf
Telefon: +49 (0)4165 – 998110
vorsitzender@rollrasen-verband.de

Aufwärts

Verbandsreferent Professor Martin Bocksch ist erreichbar unter:
Schenkenstr. 17
70771 L.- Echterdingen
Tel: +49 (0)711 – 91453070
verbandsreferent@rollrasen-verband.de